Grafik

Location

Common

Wat Phra Yai

Die 12 m hohe 1972 entstandene Buddha-Statue ist das meistbesuchte Ausflugsziel der Insel. Und gehört zu den Wahrzeichen von Koh Samui.

In der mit Kokospalmen beschatteten Klosteranlage gibt es unzählige Andenkenläden und Essenstände.

Am besten kommen Sie schon am frühen Morgen, da die Treppe zum Buddha nur ohne Schuhe betreten werden darf, und die Treppenstufen unter der Sonne sehr heiß werden können. Von oben haben Sie einen wunderbaren Blick über die Nordküste.

Ende 2005 wurde die Statue um ein Lebensrad und ein Schiff im Rücken erweitert.

Grafik